Bürgermeister, Amtsleiter und Referenten für Öffentlichkeitsarbeit in den Städten und Gemeinden wissen genau, dass die Kommunikation mit den Bürgern eine wichtige Rolle spielt. Diese funktioniert heute auf vielfältige Weise, doch in den allermeisten Fällen lässt sich mit relativ geringem Aufwand noch einiges mehr erreichen.

Neben dem Amtsblatt, Aussendungen oder Plakaten gibt es zahlreiche weitere, interessante Chancen, die aber meist nicht optimal genutzt werden. Besonders die Gemeinde-Website bietet nahezu immer Optimierungsmöglichkeiten, wenn es um die Aufmachung und den Inhalt geht. Hier muss der Nutzen für den Bürger im Mittelpunkt stehen!

Auch die Neue Medien (hier vor allem soziale Netzwerke, Imagevideos oder Podcasts) und natürlich Radio bzw. Fernsehen können relativ einfach für die Vermittlung von Informationen eingesetzt werden.

In jedem Fall muss man aber die entsprechenden Botschaften gut transportieren. Dabei unterstützen wir Sie durch praxisgerechte Schulungen vor Ort im Einzel- oder Gruppenunterricht in Sachen kommunaler PR, Rhetorik und Sprechtechnik. Außerdem können Sie von der Umgestaltung Ihrer Website über Workshops in Sachen Facebook oder YouTube bis hin zum Telefontraining bei uns in nahezu jeder Kommunikationsdisziplin Unterstützung erhalten. So erlernen Sie in kurzer Zeit die nötigen Fähigkeiten, um in der viel zitierten „Politik 2.0“ wirklich erfolgreich zu sein.

Trainer: Als Schulungsleiter steht Ihnen der Journalist und Rundfunksprecher Markus Waibel (www.waibel.cc) mit seinem Team aus anerkannten Profis zur Verfügung. Wir greifen auf Experten aus dem Rhetorik-, Coaching- und Schauspiel-Bereich zurück, um maßgeschneiderte Ansätze für Sie zu bieten!

Kosten: Der Stundensatz beträgt 50 Euro netto plus 20% USt pro 60 Minuten-Einheit in der Einzelbetreuung, zuzüglich etwaiger Fahrtspesen (nach Vereinbarung). Über Gruppenpreise informieren wir Sie gerne auf Anfrage!

Kontaktieren Sie uns einfach für eine persönliche Beratung unter info@kommunikations-beratung.at oder über unser E-Mail Formular. Alternativ erreichen Sie uns auch telefonisch unter 0664/589 51 40.

Eine genaue Übersicht der aktuellen Termine für Workshops in den größeren Städten finden Sie übrigens in unserer Seminarübersicht!

Weitere Details finden Sie in unserem Info-Blatt.